Download Arbeiten auf dem Gebiete der chemischen Physiologie: by weil. Dr. Franz Tangl, Dr. Paul Hári (auth.) PDF

By weil. Dr. Franz Tangl, Dr. Paul Hári (auth.)

Show description

Read Online or Download Arbeiten auf dem Gebiete der chemischen Physiologie: Siebzehntes Heft PDF

Similar german_13 books

Anthropometrie: Anleitung zu Selbständigen Anthropologischen Erhebungen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Arbeiten auf dem Gebiete der chemischen Physiologie: Siebzehntes Heft

Sample text

Zunahme des 0 2 -Verbrauchs. Tier Mittelwert der Normalversuche, ccm Insulinversuche . ;üglich der Bewertung des nach Insulin gesteigerten 0 2-Verbrauchs äußern, indem sie dieselbe nach der "von Krogh und Rehherg 2 ausgesprochenen Vermutung einer gesteigerten Muskeltätigkeit tonischer oder tetanischer, jedenfalls aber nicht wahrnehmbarer Natur, einer Muskeltätigkeit, zu der es in tiefer Narkose nicht kommt, zuschreiben", ... sind für meine Versuche, in denen die gesamte Skelettmuskulatur durch Curare gelähmt war, gegenstandslos.

Von Max Schlesinger. (Aus dem physiologisch-chemischen Institut der königl. ungar. ) (Eingegangen am 14. ) Mit 1 Abbildung im Text. Um Gase, die bei gewissen Vorgängen in Freiheit gesetzt werden, zu bestimmen, wendet man für gewöhnlich Apparate an, in denen entweder das Volumen der Gase bei atmosphärischem Druck, oder aber ihr Partialdruck bei einem bestimmten Volumen unmittelbar gemessen wird, also in beiden Fällen Größen, welche mit der zu bestimmenden Gasmenge in einfachstem Zusammenhang stehen.

Diese Arbeit wurde auf Anregung und unter Leitung des Herrn Prof. Paul Hrl,ri mit Hilfe der vom ungarischen Landesfond zur Förderung der Naturwissenschaften bereitgestellten Mittel ausgeführt. - 4'( Sonderdruck aus "BiochemischeZeitBChrijt", Bd. 201. Julius Springer, Berlin. Theoretisches und Praktisches über Apparate, in denen man die Menge eines im Apparate entwickelten Gases an der Höhe mißt, zu welcher eine Sperrflüssigkeit durch das Gas emporgetrieben wird. Von Max Schlesinger. (Aus dem physiologisch-chemischen Institut der königl.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 36 votes